Pressemitteilungen

  

09.08.2018

Mitmachen bei der Oberrhein Messe

NISSAN-Riesenrad verschafft besondere Messeausblicke / Kinder- und Spielewelt / Malwettbewerb Streuobstwiese / Modewelten und Model-Casting / Neues Gesicht gesucht

Offenburg. Das Symbol der Oberrhein Messe - das NISSAN-Riesenrad - wird auch in diesem Jahr zur Herbstmesse vom 29. September bis 7. Oktober seine Runden drehen. Ein Hingucker ist das NISSAN-Riesenrad mit seinem Gesamtgewicht von 150 Tonnen und 38 Metern Höhe. Sechs Schwertransporte und ein Autokran werden benötigt, um das Wahrzeichen auf dem Messegelände aufzubauen. 12 000 Glühbirnen bringen es abends zum Leuchten und machen das Symbol weithin sichtbar. Eine Fahrt im NISSAN-Riesenrad kostet 1,50 EUR. Traditionell dürfen dabei Zuckerwatte oder gebrannte Mandeln nicht fehlen

Eine neue eigene Messehalle ist der Kinder- und Spielewelt gewidmet. Hier kann man zum Feuerwehrmann von Playmobil werden oder den Lego Ninjago Spinner versuchen. Auch die Holzeisenbahn von Brio oder Bruder-Fahrzeuge stehen zum Ausprobieren bereit. In der Halle 24 haben Groß und Klein gemeinsam viel zu erleben.

Das kostenlose Kinderkarussell wartet ebenfalls auf seine kleinen Gäste. Rund 3 240 Minuten oder 54 Stunden während der Messetage dreht es unermüdlich seine Kreise und lädt auch unsere ganz Kleinen zum Mitfahren ein. Und selbstverständlich darf auch eine Hüpfburg nicht fehlen und alle Kinder bis zu einer Größe von 1,60m sind herzlich eingeladen sich auszutoben.


Malwettbewerb "Pflanzen und Tiere auf der Streuobstwiese"

Gestartet ist auch der Malwettbewerb Streuobstwiese an der alle Grundschulen teilnehmen können. Es grünt, blüht und summt in der Natur. Um die große Bedeutung der Artenvielfalt und die der natürlichen Zusammenhänge beispielsweise zwischen Insekten und Nahrungsmitteln stehen im Mittelpunkt des Wettbewerbs. Teilnehmen können alle Grundschulen. Die Bilder sind bis zum 20. September bei der Messe Offenburg einzusenden (an: Messe Offenburg / Malwettbewerb Streuobstwiese / Schutterwälder Str. 3 / 77656 Offenburg). Alle eingereichten Bilder werden am ersten Messe-Wochenende auf der Oberrhein Messe ausgestellt.

Unter allen Einreichungen werden vier exklusive Schülerführungen ausgelobt. Die Führung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverband, bei dem der Schwerpunkt der regionalen Tierhaltung im Vordergrund steht. Passend dazu können die Schüler in der Tierhalle die Artenvielfalt vor Ort live erleben.


Modewelten

Bühne frei heißt es vom 3. bis 7. Oktober täglich um 11, 14 und 16 Uhr im Großen Saal der Oberrheinhalle und um 13 und 15.15 Uhr in der Themenwelt Herbstzauber. Sabine Späth, von der Internationalen Agentur Top S, freut sich schon auf die Oberrhein Messe. Gezeigt wird alles von der aktuellen Herbst-/Wintermode, über Trachten, Brautmode bis hin zu Kindermode, Taschen und Accessoires. Besonders stolz ist Sabine Späth auf die Models, die beim letztjährigen großen Casting erfolgreich waren und jetzt bei den Shows auftreten.

Auch ist diesem Jahr findet im Rahmen der Oberrhein Messe wieder das STAZ/Guller Model-Casting statt. Der Vorentscheid ist am 3. Oktober um 13.30 Uhr und das Finale am 7. Oktober um 14 Uhr im Großen Saal der Oberrheinhalle.

Seit 2017 sind Penelope und Mia die Gesichter der Oberrhein Messe. Und auf der diesjährigen Oberrhein Messe werden die Veranstalter das neue Gesicht für die Oberrhein Messe unter den Besuchern finden, denn keiner kann die Oberrhein Messe besser darstellen, als die Besucher selbst.

Der Eintritt der Oberrhein Messe beträgt sechs Euro an der Tageskasse sowie zwei Euro für Kinder und Jugendliche zwischen sechs bis 17 Jahre sowie 13 Euro für die Familienkarte. Karten sind unter www.reservix.de oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Kostenlos ist der Transfer mit Bussen vom Bahnhof beziehungsweise vom Park-and-Ride am Flugplatz.


Rund 500 Aussteller sind in neun Messe-Bereichen vertreten. Nach Herzenslust werden über 75 000 Besucher schauen, entdecken, shoppen und genießen. Zu den Messe-Bereichen zählen:
Gesundheit & Leben | Mode & Beauty | Wohnen & Haushalt | Bauen & Energie | Freizeit & Mobilität | Schlemmen & Genießen | Kunst, Design & Kreativität | Heimat, Region & Tourismus | Garten & Landtechnik
 
Weitere Informationen können unter www.oberrhein-messe.de abgerufen werden.

Für Fragen und Anregungen steht das Team der Messe Offenburg unter info@messe-offenburg.de oder Telefon +49 (0)781 9226-0 zur Verfügung.


********************************

Bildmaterial zur Oberrhein Messe: http://bit.ly/2ckCVHF




15.05.2018

Konzert der Schürzenjäger zur Eröffnung der Oberrhein Messe

Der Eintritt zum Schürzenjäger-Konzert ist im Ticket der Oberrhein Messe bereits enthalten

Offenburg. Wer einmal dabei war, der kommt immer wieder. Denn ein Schürzenjäger-Konzert der jungen wilden Generation heißt Alpenrock vom Feinsten. Traditionell und cool zugleich wird der Sound der Schürzenjäger bei der Messe Offenburg am 29. September 2018 zum Eröffnungskonzert der Oberrhein Messe um 11.30 Uhr die Halle wahrlich zum rocken bringen. Der Konzertbesuch ist dabei im Ticket der Oberrhein Messe bereits enthalten.

Durchgetaktet für zahllose Konzerte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien haben die Jungs nach langer Arbeit im Studio nun ihr neues Album „Herzbluat“ herausgebracht. Hierbei ist die Band nicht nur bereit gewesen beim Songwriting bislang unerforschte Wege einzuschlagen, sondern ist geradezu enthusiastisch auf das Angebot eingegangen, ihr eigentlich schon fertiges Album noch einmal einer Neubearbeitung in einem der wenigen Dolby Atmos Surround Studios zu unterziehen. Damit gehören sie zu den allerersten deutschsprachigen Bands überhaupt, die ihr Album nicht nur in einer äußerst hochwertigen Stereo-Version, sondern eben auch als Blu-ray im Dolby Atmos Surround Sound (PureAudio) zusammen mit mehreren Videos in High Dynamic Range (kurz HDR) und Dolby Atmos veröffentlicht haben.

Aus der Arbeit im Studio fließen mehr und mehr neue Songs in ein breites Bühnen-Repertoire aus alpenländischer Musik-Tradition und modernen Rock- und Pop-Elementen ein. Raus kommt ein ganz eigener, neuer, unverwechselbarer Schürzenjäger-Stil; lässig bringt die Band die Klassiker ihrer Urväter wie „S’braucht net viel“ oder „großer Manitou“ neben neuen Stücken, wie dem gefühlvollen Albumtitel „Herzbluat“ oder dem Country Rock-Song „Meeting an der Bar“ in einem authentischen Soundbild rüber. „S’passt scho“! Eine volle Dosis Alpenrock eben, die direkt ins Blut geht, wie ein Energy-Drink auf Enzianbasis.

Eintrittskarten
Der Besuch des Konzerts der Schürzenjäger ist im Eintritt der Oberrhein Messe bereits enthalten. Der Eintritt der Oberrhein Messe beträgt fünf Euro im Vorverkauf und sechs Euro an der Tageskasse. Kinder und Jugendliche zwischen sechs bis 17 Jahre zahlen zwei Euro und das Familienticket kostet 13 Euro. Karten sind unter www.oberrhein-messe.de, www.reservix.de oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Kostenlos ist der Transfer mit Bussen vom Bahnhof beziehungsweise vom Park-and-Ride am Flugplatz.
    
Rund 500 Aussteller sind in neun Messe-Bereichen auf der Oberrhein Messe vertreten
Gesundheit & Leben | Mode & Beauty | Wohnen & Haushalt | Bauen & Energie | Freizeit & Mobilität | Schlemmen & Genießen | Kunst, Design & Kreativität | Heimat, Region & Tourismus | Garten & Landtechnik
  
Weitere Informationen können unter www.oberrhein-messe.de abgerufen werden. Für Fragen und Anregungen steht das Team der Messe Offenburg unter info@messe-offenburg.de oder Telefon +49 (0)781 9226-0 zur Verfügung.

 

********************************

In Offenburg live zu erleben sind:

· Alfred Eberharter sen. (Ziehharmonika (Ziacha), Bass und Chorgesang)

· Alfred Eberharter jun. (Schlagzeug, Bass, Percussion, Keyboard und Chorgesang)

· Stevy (Stefan) Wilhelm, (Leadgesang, E-Gitarre und Akustikgitarre)

· Christof von Haniel (Keyboard, Chorgesang)

· Andreas Marberger (Bass und Chorgesang)

· Dennis Tschoeke (E-Gitarre)

 

Alle aktuellen Informationen finden Sie unter http://www.schuerzenjaeger.com/ und unter http://www.handwerker-promotion.de/




08.10.2017

Oberrhein Messe knackt 80.000-Besucher-Marke

Offenburg. „Ein herzliches Dankeschön an alle treuen sowie neuen Messebesucher“, spricht Messe-Chefin Sandra Kircher im Namen des gesamten Messe-Teams aus. Das Messegelände stand die vergangenen neun Tage wieder im unverkennbaren Zeichen des Windrads und 80.271 Besucher wurden gezählt. Bei der 79. Oberrhein Messe konnten die Messebesucher bei rund 500 Ausstellern einkaufen, auf Entdeckungstour gehen und alles finden, was den Alltag verschönert und erleichtert. Insgesamt neun Messe-Bereiche sowie acht Themenwelten wie der Bauernmarkt oder Kosmos Schwarzwald zauberten besondere Messemomente.

Die Einführung der Craft Beer Theke mit rund 30 regionalen Biersorten in der Schwarzwaldhalle sowie die Vergrößerung der Themenwelt Herbstzauber, wurde von den Besuchern sehr gut angenommen und zeigt damit, dass sich die Oberrhein Messe auf einem richtigen und zukunftsorientierten Weg befindet“, erläutert Projektleiter Alexander Fritz.
  
Das NISSAN-Riesenrad hat sich während der Oberrhein Messe wieder gedreht, die neue Kinder-Ralley wurde sehr gut angenommen, die Feldberger brachten die Oberrheinhalle wahrlich zum Beben, Musikvereine spielten in der Fest-Halle 4 auf, in der Herbstzauber-Halle wurde gekocht und die 11. Energietage boten mit dem Schwerpunkt Upcycling vielseitige Einblicke. „Erleben, entdecken, einkaufen“, resümiert Projektleiter Alexander Fritz in diesem Zusammenhang den Leitgedanken der Oberrhein Messe.
   
Die nächste Oberrhein Messe findet vom 29. September bis 7. Oktober 2018 statt. Dann werden die Tore der Messe bereits zum 80. Mal auf dem Offenburger Messegelände geöffnet. Schon heute dürfen sich die Besucher auf besondere Aktionen rund um die 80. Auflage freuen.
     
Weitere Informationen zur Oberrhein Messe sind unter www.oberrhein-messe.de oder Facebook erhältlich.


*******************************
Bildmaterial zur Oberrhein Messe:             http://bit.ly/2ckCVHF 




Subinhalte

  • Kurzinfo


    Oberrhein_Messe
     

       
    Nächster Termin
    29.09. - 07.10.2018
    Messe Offenburg

    Öffnungszeiten
    täglich 10.00-18.00 Uhr

  • Eintrittspreise

    Vorverkauf

    Erwachsene  5 EUR
    Kinder 6-17 Jahre  2 EUR
    Familienkarte
    (2 Erwachsene und
    bis zu 3 Kindern)
    13 EUR


    Tickets hier

    Tageskassen

    Erwachsene  6 EUR
    Ermäßigt*  5 EUR
    Kinder 6-17 Jahre  2 EUR
    Familienkarte
    (2 Erwachsene und
    bis zu 3 Kindern)
    13 EUR
  • Die Geschenkidee

    Button_MessePlus

  • Newsletter

    Button_Newsletter

  • Ansprechaprtner

    Stefanie Seubert
    Presse
    presse@messe-offenburg.de
    +49 (0)781 9226-229